Navigation überspringenSitemap anzeigen

Bestattungshaus mit jahrzehntelanger Erfahrung

Hans Jürgen Barz ist bereits seit 1983 Bestatter und seit 1986 Grabredner. 1992 entschloss er sich, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen und gründete das Bestattungsunternehmen Hans Jürgen Barz.
Die Bestattungsbetriebe in Herzberg (Elster) und die Filiale in Falkenberg (Elster) sind auch in Schlieben, Schönewalde, Uebigau-Wahrenbrück, Bad Liebenwerda und in der Umgebung Ihre pietätvollen Ansprechpartner und die Bestattungsunternehmen Ihres Vertrauens bei Sterbefällen.

Wenn Sie wichtige Fragen zu einer Bestattung haben oder noch Informationen zur Bestattungsvorsorge brauchen, bietet Ihnen das Bestattungsunternehmen Hans Jürgen Barz hierzu eine menschliche und fachliche Beratung. Diese Gespräche können, nach telefonischer Absprache, auch bei Ihnen zu Hause erfolgen oder in unseren eigenen Räumlichkeiten – natürlich unverbindlich und kostenfrei.

Grabredner
Der Beginn der Firma Barz, Hans-Jürgen Barz und sein Mitarbeiter Dieter Nitschke mit ihrem neuen Fahrzeug

Die schwere Zeit des Abschieds erleichtern Grabredner

Grabredner

Sprechen Sie im Gespräch mit uns offen über Ihre Vorstellungen, Wünsche und Anregungen, die Sie zu einer Beerdigung haben. Wir schenken Ihnen Zeit und Raum für Ihre Gedanken, hören Ihnen aufmerksam zu und begleiten Sie durch die schweren Stunden des Abschiednehmens. Dabei ermitteln wir die Wünsche des Verstorbenen und der Angehörigen, die wir später in Absprache mit Ihnen umsetzen.

Außerdem erledigen wir für Sie alle Dienstleistungen und Formalitäten im Zusammenhang mit einer Beisetzung. Für den besten Service sind wir Mitglied im Landesfachverband der Bestatter Berlin / Brandenburg e. V. sowie Mitglied im Bundesverband Deutscher Bestatter e.V.

Außerdem werden unsere Mitarbeiter ständig fortgebildet. Sie erreichen uns täglich im 24-Stunden-Dienst, auch an Sonnabenden, an Sonntagen und an Feiertagen.

24h (0 35 35) 62 49
Zum Seitenanfang